Einkauf Firmenfahrzeuge VW und Audi

Ziele

Kostenreduzierung durch Nutzung unserer Rahmenverträge für den Einkauf von Firmenfahrzeugen (PKW, Kleintransporter - Neuwagen) der Marken VW und Audi.

Teilnehmer

Unternehmen aller Branchen und Regionen.

Nutzen

Der VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V. hat Rahmenverträge für den Bereich der Beschaffung und Wartung von Fahrzeugen abgeschlossen. Diese sollen zur Reduzierung der Fuhrparkkosten sowie der eigenen, administrativen Fuhrparktätigkeiten der Unternehmen beitragen.

Leistungen

  • Aufnahme des IST-Fuhrparkbestandes mittels Erhebungsbogen
  • Prüfung bestehender Verträge
  • Integration der Daten in den Rahmenvertrag
  • Abschluss und jährliche Nachverhandlung der Rahmenverträge
  • Abschluss von Wartungsverträgen
  • Akquisition neuer Pool-Teilnehmer zum Ausbau des Einkaufsvolumens und weiterer Verbesserung der Konditionen

Bearbeitungsgebühren

Mitglieder:          jährliche Pauschale von 250,- Euro (netto)
Nicht-Mitglieder: jährliche Pauschale von 1.500,- Euro (netto)

Beim Kauf eines Fahrzeuges erheben wir die jährliche Projektgebühr für das Jahr, in dem Sie das Fahrzeug gekauft haben (Dies gilt für alle drei Fahrzeugmarken - VW, Audi, Skoda).